Forstfrauentagung 2018 in Bayern

Wir laden alle interessierten Frauen
ganz herzlich dazu ein an unseren Veranstaltungen teilzunehmen!

Jährlich findet auf Bundesebene eine dreitägige Tagung an wechselnden Orten in Deutschland statt. Fachexkursionen, Weiterbildung und Gleichstellungsarbeit erlebt frau in einer angenehmen Atmosphäre. Neben interessanten Forstfrauen lernen wir die unterschiedlichsten Wälder und Besonderheiten in den verschiedenen Bundesländern kennen. Übrigens wird unsere Bundestagung von vielen Forstverwaltungen (bzw. entsprechenden Organisationsformen) als Weiterbildung anerkannt.

Die Bundestagung 2018 findet vom 18. bis 22.07. in Bayern statt.

 Programm:

18.07.

individuelle Anreise, Abendessen und Vorstellungsrunde im Gasthof Lerner

19.07.

  • 9.00 Uhr Hochschule Weihenstephan: Führung und Info durch Gleichstellungsbeauftragte Dr. Fiona Schönfeld, Treffen mit Studentinnen
  • Mittagsimbiss auf dem Campus
  • 14.00 Uhr Exkursion über den Lehrwald Parcours der Hochschule mit Martin Heckner
  • 18:00 Uhr Abendessen im Gasthof Lerner

20.07.

  • 9.00 Uhr: Hans-Carl von Goettling-Saal der LWF: Mitgliedsversammlung des Vereins, Neuwahlen, Aktivitäten des Vereins
  • Mittagsimbiss auf dem Campus
  • 14.00 Uhr Exkursion Auwald Isarauen – BaySF: Maria Reuther und Michael Schwemmer
  • 18.00 Uhr Abendessen im Bräustüberl, Weihenstephan

21.07.

  • 8.00 Uhr Ganztagesexkursion zur Interforst, Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 14.00 Uhr „Forstfrauenstammtisch“ des DLV auf dem Gelände der Interforst
  • Gelegenheit zum Besuch der Talkbox auf der KWF-Sonderschau in Halle B6:
    „Erzähl deine Försterinnen- /Waldgeschichte“!
  • Uhrzeit offen: Rückkehr ins Hotel

22.07.

Frühstück, Individuelle Abreise

Programm

Anmeldeformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.